Innovation aus Tradition

Die Anpassung von Hörgeräten ist eine Kunst. Die Ohren und die Ansprüche Ihrer KundInnen sind so individuell, dass jede Anpassung mit größter Sorgfalt und Präzision erfolgen muss. Seit 70 Jahren fertigen und entwickeln wir mit großer Otoplastiken, um Ihnen bei der Anpassung von Hörsystemen die bestmöglichen Produkte an die Hand zu geben. Die langjährige Erfahrung unseres Otoplastik-Labors in der digitalen Fertigung von individuellen Ohrpassstücken zeichnet uns aus, wir testen Materialien und Bauformen auf Herz und Nieren.
Bei der Fertigung unserer Otoplastiken haben wir stets den größtmöglichen Tragekomfort für die Kunden im Blick und finden für jeden Gehörgang eine individuelle und passgenaue Lösung.
 
Als zentralen Bestandteil bei der Hörsystemanpassung fertigen wir die Dreve Otoplastik – unser Herzstück – mit den höchsten Qualitätsansprüchen und nach neuesten Standards: Unser Labor ist nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 zertifiziert.

Unser Labor

Mit der Eröffnung des neuen Labors 2021 an unserem Hauptsitz in Unna haben wir unsere Produktionskapazitäten im Bereich Otoplastikfertigung deutlich erhöht. Die bisherigen Räumlichkeiten des Otoplastik-Labors wurden aufgrund unseres starken Wachstums zu klein - wir haben auf den Markt reagiert, neue Mitarbeiter eingestellt und unsere Räumlichkeiten ausgebaut. Unser Ziel war es, den Standard für die Digitalisierung in der Otoplastikproduktion neu zu definieren und dabei die Nachhaltigkeit unserer Prozesse signifikant zu steigern. Dank innovativer digitaler Techniken sind wir auch weiterhin in der Lage, den gestiegenen Erwartungen des Marktes gerecht zu werden und Durchlaufzeiten von 2–3 Tagen beizubehalten. 
Trotz der deutlich ausgeweiteten Produktionsmengen halten wir natürlich weiterhin an den gewohnt hohen Qualitätsstandards fest.

Auch wenn wir uns zu einem Industrieunternehmen entwickelt haben, das auch alle großen Hörgerätehersteller beliefert, so ist das Otoplastiklabor immer noch das Herzstück der Firma Dreve. Hier steckt auch unsere Innovationskraft: Neu entwickelte Materialien und Produkte können direkt im eigenen Labor auf Herz und Nieren geprüft werden.

100 % digital: So ensteht die Dreve Otoplastik.

Von der Bestellung bis zur Auslieferung

Ohrabformung
Scannen der Abformung — Kunde
Online Bestellung: SmartOrder
Online Bestellung: SmartOrder
Zusenden der Abformung — Wir scannen für Sie!
Digitale Modellation
3D-Fertigung — DLP
3D-Fertigung — Stereolithographie
3D-Fertigung — Fräsen
Lieferung / Tracking der Bestellung

Transparent, sicher, digital

Ob Hearing-Otoplastiken für Hörgeräte-Systeme oder Protection & Comfort Otoplastiken für verschiedene Lärmsituationen; hergestellt in unterschiedlichen Fertigungsverfahren, bietet unsere Otoplastik-Kollektion vielfältige Formen, Materialien und Farben. Ganz individuell auf Sie und die Bedürfnisse Ihrer Kunden abgestimmt. Ästhetik und Tragekomfort sind dabei zwei wichtige Attribute für uns bei der Otoplastikfertigung.

Die intuitive und schnelle Erfassung Ihrer Aufträge in unserem SmartOrder Bestellsystem spart wertvolle Zeit bei gleichzeitiger Transparenz:

  • Intelligente Führung durch die Bestellung
  • Anbindung an Softwaretools der Akustikbranche
  • Kopiermöglichkeit vorhandener Aufträge
  • Detaillierte Statusfunktion
  • Einfache Erfassung und Archivierung der Funktionsprüfung für PSA
  • Optische Anzeige von offenen Funktionskontrollen

So erreichen Sie uns

Allgemeine Administration & Terminanfragen 
02303 8807 828
Mo–Fr 08:00 Uhr–16.00 Uhr

Support Otoplastik & Hörakustik
02303 8807 838
Mo–Fr 08:00 Uhr–16.00 Uhr

otoplastikservice@dreve.de

So bestellen Sie Otoplastiken online

So verschaffen Sie sich einen Überblick

Hier den Katalog downloaden.

Top